Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Evangelisches Kreuzgymnasium

Veranstaltung

Fünf mal zwei mal Sinn

06.03.2016 Jörg Hägele

Sinn. Sinne. Sinnlos. Sinnlich. Bist du noch ganz bei Sinnen? Sinnentleert. Hinfällig oder sinnfällig? Sinngemäß sinnvoll. Sinn des Lebens. Sinnestäuschung. Macht Sinn.

 

In diesem Sinne: Begeben Sie sich auf eine Sinnsuche der besonderen Art und sinnieren Sie über den Sinn.

 

Am 16., 17. und 18. März 2016, jeweils 20 Uhr

 

wird die Theaterproduktion „fünf mal zwei mal sinn“ des Darstellenden Spiel Grundkurses Jahrgang 12 unter der Leitung von Dr. Kornél Magvas in der Aula des Ev. Kreuzgymnasiums präsentiert. Dabei haben wir uns intensiv mit Texten zum Thema „Sinn“ auseinandergesetzt, diese bearbeitet und modifiziert. Es entstand ein Stück, das dieses Thema unter vielfältigen Gesichtspunkten beleuchtet und Ihre Sinne in vielerlei Hinsichten ansprechen wird.

joerghaegele joerghaegele

Tags