Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK
Evangelisches Kreuzgymnasium

Veranstaltung

Lesung – Thomas Wendrich

03.09.2015 Jörg Hägele

Literatur in der Leselandschaft

Es liest Thomas Wendrich.

Es ist so weit: der Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Romancier Thomas Wendrich liest zum ersten Mal in der Kreuzschule, und zwar am Freitag, dem 18.September 2015, 19.30 Uhr in der Leselandschaft aus dem Roman „Eine Rose für Putin“. Dazu laden wir herzlich ein. Nähere Informationen zum Autor und zum Werk findet man hier. Der Eintritt kostet 6 Euro, für Schüler frei.

 

Denjenigen, die Thomas Wendrich bereits als Drehbuchautoren und Regisseur kennen bzw. kennen lernen wollen, sei noch mitgeteilt, dass tags zuvor (17.September) die Verfilmung des Daniel-Kehlmann-Romans „Ich und Kaminski“ (Regie: Wolfgang Becker; Hauptrolle: Daniel Brühl) in die Kinos kommt, für die unser Gast das Drehbuch verfasst hat.

Trailer zum Film

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch.

joerghaegele joerghaegele

Tags

Lesung
Neuer Kommentar

Kommentar schreiben